Leihomas

Omadienst in Oberösterreich

  • Angebot &
    Leistungen

    Wer eine regelmäßige, verlässliche Kinderbetreuung sucht, ist beim OMADIENST des Katholischen Familienverbandes Oberösterreich an der richtigen Stelle. Die Omas sind mit Leib, Seele und Herz dabei und werden meist schnell zu einer unverzichtbaren Bereicherung des Familienalltags.

    Die Leihomas bekommen eine Aufwandsentschädigung von 5 bis 8 Euro pro Stunde, sowie einen Ersatz der Fahrtkosten (20 Cent pro gefahrenem Kilometer, bzw. Fahrkarte bei öffentlichem Verkehrsmittel). Nach erfolgter Vermittlung ist an den Katholischen Familienverband ein Auslagenersatz von 35 Euro zu bezahlen – mit der Familienkarte des Landes Oberösterreich erhalten Familien 2 Euro Nachlass. Mit der Einbezahlung der Vermittlungsgebühr ist die Familie automatisch Mitglied beim Katholischen Familienverband und erhält alle Ermäßigungen und Vorzüge. Die Mitgliedszeitung „ehe und familien“ wird 4 x im Jahr gratis zugestellt. Dies gilt für die Dauer der Betreuungszeit. Danach kann die Mitgliedschaft (17 Euro jährlich) formlos gekündigt werden.

    Kontaktdaten

    Katholischer Familienverband Oberösterreich OMADIENST

    Kapuzinerstraße 84
    4020 Linz
    T: Telefonnummer anzeigen
    E: [email protected], [email protected]

    zur Website

    Di von 9.00 - 15.00 Uhr
    Do von 9.00 - 15.00 Uhr
    Fr von 9.00 - 12.00 Uhr

    Bildergalerie


Erneut suchen

meinefamilie.at