Lade Veranstaltungen

All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Franz Schubert“ – Die Wiener Sängerknaben zeichnen ein Komponistenportrait im Muth

7. März, 18:00 - 20:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Tag(en) um 18:00 Uhr beginnt und bis zum 2. März 2019 wiederholt wird.

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 6 Tag(en) um 18:00 Uhr beginnt und bis zum 7. März 2019 wiederholt wird.

Die Wiener Sängerknaben singen im MuTh

Kinder lernen am 1. März die Musik von Franz Schubert kennen. Die Wiener Sängerknaben zeigen ein musikalisches Portrait von Schubert. Neben Briefen, Tagebucheinträgen und Reiseberichten wird mit Witz, Stiften viel Musik gemacht.

Beschreibung des Theaters:

Franz Schubert ist heute ein weltberühmter Komponist, zu Lebzeiten galt er als verkanntes Genie. Doch was wissen wir sonst von ihm?

War er ein Einzelgänger, der von seinen Freunden zum ersten Konzert überredet werden musste? Ein Luftikus, der sein Herz auf der Zunge trug oder ein vom Weltschmerz geplagter Melancholiker? Eines ist sicher: Er war ein Wiener Sängerknabe! Das Komponistenporträt gibt einen Einblick in die Seelenlandschaft von Franz Schubert und erzählt seine Lebensgeschichte assoziativ anhand von Versatzstücken, die typisch für diese Zeit waren. Zehn Schubert-Lieder rahmen das Geschehen ein und vermitteln die menschliche Seite Franz Schuberts.

 

Details

Datum:
7. März
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

1020 Wien; MuTh – Der Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Am Augartenspitz 1
Wien,1020
Telefon:
+43 (0)1 3478080
Website:
http://www.muth.at

Veranstalter

MuTh – Der Konzertsaal der Wiener Sängerknaben
Telefon:
+43 (0)1 3478080
E-Mail:
tickets@muth.at
Website:
http://www.muth.at

meinefamilie.at