Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

Digitale Grundbildung – Chancen & Herausforderungen – Webinar

20. Dezember, 11:00 - 12:00

Als Pilotprojekt startete im Schuljahr 2017/18 an 178 Neuen Mittelschulen und AHS-Unterstufen die verbindliche Übung „Digitale Grundbildung“. Ab dem Schuljahr 2018/19 gilt der verordnete Lehrplan und beginnt die flächendeckende Umsetzung für alle Schulen der Sekundarstufe I (NMS, AHS).

Die SchülerInnen erwerben dabei im Umfang von zwei bis vier Wochenstunden innerhalb von vier Jahren Kompetenzen aus den Bereichen

  • Gesellschaftliche Aspekte von Medienwandel und Digitalisierung
  • Informations-, Daten- und Medienkompetenz
  • Betriebssysteme und Standard-Anwendungen
  • Mediengestaltung
  • Digitale Kommunikation und Social Media
  • Sicherheit
  • Technische Problemlösung
  • Computational Thinking.

Was bedeutet „Digitale Grundbildung“ konkret für die Schulen? Was dürfen Kinder und deren Eltern erwarten?

Alicia Bankhofer wird dieses Thema mit uns diskutieren.

Teilnahme via Online-Plattform Zoom.us:

Alicia Bankhofer ist Native Speaker Teacher und Englisch- sowie IKT-Lehrerin in der Sekundarstufe l in Wien. In ihrer Rolle als eLearning-Koordinatorin an der RGORG Anton-Krieger-Gasse ist sie auf Mobiles Lernen, Flipped Learning sowie Game-Based-Learning spezialisiert, wo sie besonders an der Förderung von Kreativität, Kollaboration und Kommunikation in personalisierten Lernszenarien arbeitet. Ab September 2016 ist sie im Projektteam: „Ö1 macht Schule“ an der Pädagogischen Hochschule Wien.

Details

Datum:
20. Dezember
Zeit:
11:00 - 12:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Online
www.zoom.us

Veranstalter

digi4family
Webseite:
www.digi4family.at

meinefamilie.at