Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Geschichte von Thatha und Die Geschichte von Tori

22. Oktober, 10:40

Die Geschichte von Thatha

Es besteht eine faszinierende Beziehung zwischen dem Menschen und seiner natürlichen Umgebung. Die „Thatha Story“ sagt uns, wie wichtig es ist, unsere Umwelt zu schätzen und zu achten. Thatha, ein alter und lustiger Mann, begegnet eines Tages in einem Park irgendwo in Indien einem verspielten Esel. Beide beobachten mit Hingabe die vielen kleinen Ereignisse, die um sie herum passieren. Doch die Natur verändert sich, wenn das Wasser ausbleibt – verfällt in eine Art Winterschlaf. Zum Glück gibt es die Regenzeit und Mensch und Tier werden wieder zum Leben erweckt. Eine sinnliche und liebevolle Kurzgeschichte mit Marionetten und überraschenden Effekten.

Die Geschichte von Tori

Diese Geschichte könnte auch in Österreich spielen! Mit dem Fortschritt der Technologie und der einfachen Verfügbarkeit von Gadgets ist der Anblick von Kindern, die an ihren Handys oder I-Pads haften und die Welt um sich herum völlig ignorieren, mittlerweile alltäglich. Das lässt uns die Frage stellen, wie wir unsere nächste Generation erziehen? Diese Geschichte handelt von dem kleinen Mädchen Tori und einem gutgemeinten Geschenk ihrer Eltern zum Geburtstag.

ab 6 Jahren • ohne Worte
45 min • Marionetten
€ 12 / 6
€ 10 / 5 (Online)

Details

Datum:
22. Oktober
Zeit:
10:40
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
http://www.puppentheatertage.at/de/

Veranstaltungsort

2130 Mistelbach, Aula der Volksschule
Bahnzeile 1
Mistelbach, Wien 2130
+ Google Karte
Telefon:
+43 (0) 2572 2515 4300
Webseite:
http://www.puppentheatertage.at

meinefamilie.at