Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen

Blüthner Zyklus -Kammermusikduo Adam

24. April 2019 , 19:30 - 22:00

Veranstaltung Navigation

Insgesamt 10 Violinsonaten beinhaltet das Oeuvre Beethovens: die drei Sonaten des op. 30 zählen zu der so genannten „zweiten, heroischen“ Schaffensphase des Großmeisters, deren 2. pathetische und auch sinfonisch anmutende Sonate den eigentlich Höhepunkt des Zyklus darstellt. Unter dem Titel „Kontraste“ präsentieren sich das beliebte Kammermusikduo Adam, beim Blüthner-Zyklus mittlerweile zum 3. Mal zu Gast, mit Romantik und Nervenkitzel, wie es selten ein Ausnahmewerk wie die „Faust-Fantasie“ zu Ausdruck bringt: der berühmte „Teufelsgeiger“ Wienawski komponierte sich 1865 basierend auf Gounods Oper „Faust,“ die im Frühling 1859 Europas Opernhäuser im Sturm eroberte, eines seiner mitreißendsten Bravourstücke quasi selbst auf den Leib.

 

Programm

A. Pärt: Fratres für Violine und Klavier
L. v. Beethoven: Sonate für Violine und Klavier in c-Moll, op. 30,2
F. Poulenc: Sonate für Violine und Klavier
H. Wieniawski: Fantaisie brillante über Motive aus
C. Gounods Oper „Faust“, op. 20

Details

Datum:
24. April 2019
Zeit:
19:30 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

1010 Wien, Haus der Ingenieure
Eschenbachgasse 9
Wien, 1010

meinefamilie.at