22. Oktober 2015

Sport für Mama & Baby


Nach der Schwangerschaft wieder sporteln? Dafür gibt’s jede Menge Angebot. Wir stellen 3 Möglichkeiten für drei Outdoor-Trainingsmöglichkeiten in Wien vor.

Während der Schwangerschaft fit bleiben? Oder nach der Schwangerschaft wieder sporteln? Dafür gibt’s jede Menge Angebot. Ganz ohne Babysitter können Jungmamas wieder fit werden, indem die Kleinen einfach mitkommen!

  • Das „Kangatraining“, Training mit Baby in einer Art Kängurutrage, könnt ihr zum Beispiel in Schnupperstunden ausprobieren, bevor ihr einen Kurs startet. Die Kurse finden indoor oder auch im Kurpark Oberlaa, Lainzer Tiergarten oder Augarten statt.
  • Das „Mamafit“-Programm ist ein flexibles Outdoor-Kursprogramm für Schwangere und Jungmamas. In Wien wird es am Donaukanal, im Stadtpark, Augarten und in Schönbrunn angeboten.
  • Seit Oktober 2015 gibt es das „Laufmamalauf“-Fitnessprogramm für draußen auch in Wien 14, 16 und 18. Mit Kinderwagen und Baby gemeinsam mit anderen Müttern im Park trainieren. Zum Ausprobieren werden kostenlose Probestunden angeboten.

Dieser Tipp wurde uns von Babymamas zur Verfügung gestellt, einem Newsletter für Eltern mit Babys bis zu einem Jahr in Wien. Für den Newsletter anmelden

Titelbild © mamafit

  • War dieser Artikel für dich hilfreich/interessant?
  • Ja   Nein

Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

meinefamilie.at