18. September 2015

Lama Lady: Familienausflug zu den Lamas


Mit Lama Lady erleben Familien wunderbare Stunden in der Natur und lernen den richtigen Umgang mit Lamas und Alpakas bei Erlebniswanderungen kennen.

Familienabenteuer mit Lamas und Alpakas: Lama Lady

Dass tiergestützte Aktivitäten das Selbstbewusstsein fördern, bei der Entspannung helfen und die Gesundheit verbessern, ist längst kein Geheimnis mehr – und auch Stress, Unsicherheiten, innerliche Unruhe und Ängste werden in der Natur reduziert. Besonders für Kinder unterstützt die Kombination von Naturerfahrung und Auseinandersetzung mit einem Tier die gesunde, motorische, sozial-emotionale und kognitive Entwicklung. Und das Wichtigste zuletzt: Es macht allen Beteiligten total Spaß!

Mit Lama Lady erleben Familien wunderbare Stunden in der Natur und lernen den richtigen Umgang mit den Tieren. Zwar sind Lamas und Alpakas sanfte Wesen, aber der Umgang mit diesen Tieren will gelernt sein.

Erlebniswanderungen für alle Altersklassen bei Lama Lady

Nach einer etwa halbstündigen Einstimmung und dem Kennenlernen der Tiere wandern Familien durch den Wald auf verschiedenen Strecken mit unterschiedlichen, spannenden Hindernissen. Oft entdecken Kinder auf ihrer Reise mit ihren Eltern die verschiedensten Waldbewohner – Hasen hoppeln über den Pfad, Rehe beobachten das Geschehen aus dem Gestrüpp, und die Vögel zwitschern über ihren Köpfen. Kinder unter 5 Jahren wandern gratis mit und können sich mit einem Erwachsenen beim Führen eines Tieres abwechseln. Alle anderen Kinder wandern in Begleitung eines Erwachsenen.

Spannende Erlebnisstunden

Bei den Erlebnisstunden lernen Kinder interaktiv den direkten Umgang mit den Tieren kennen. Sie erfahren etwas über die Biologie der Tiere, erleben durch verschiedene Spiele das Verhalten, beobachten die Tiere und dürfen sie durch einen Hindernisparcour führen. Bei Kindern wird die Stunde immer an das Alter und an die Tagesverfassung angepasst. Lama Lady bietet zusätzlich für Schulen und Firmen spezielle Abenteuer an.

Tierischer Kindergeburtstag

Der Tag beginnt mit einem behutsamen Kennenlernen, bei dem die Kinder den respektvollen Umgang mit ihren neuen tierischen Freunden erlernen. Danach wandern sie gemeinsam mit den Tieren zur Buchbergwarte hinauf und toben sich auf dem dort gelegenen Spielplatz aus. Die Geburtstagsgäste können gemeinsam im Schutzhaus oder mit Picknick auf der Weide essen und feiern. Zum Abschluss wird zurück zur Weide gewandert, um die Tiere dort zu füttern und zu belohnen. Das Geburtstagskind erhält dabei ein Lama-Geburtstagszertifikat als Erinnerung an seinen großen Tag.

Lady Lama
Die Weide befindet sich zwischen den Orten
3034 Oed und 3034 Johannesberg
Tel.: +43 0676 539 10 12
E-Mail: info@lama-lady.at
http://www.lama-lady.at

Kosten
je nach Angebot zwischen 10€ und 25€

  • War dieser Artikel für dich hilfreich/interessant?
  • Ja   Nein


EIN ARTIKEL VON
  • Natascha Koch

    Neben meinem Publizistik-Studium arbeite ich als Redakteurin für das Familienportal Mamilade. Bei den Ausflügen mit meinem Hund komme ich mit diversen Freizeitaktivitäten in Berührung, die ich anschließend veröffentliche. Lesen und Schreiben sind meine großen Leidenschaften, Tier- und Umweltschutz meine wichtigsten Anliegen.


Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

meinefamilie.at