28. August 2015

Jüdisches Museum Wien


Jüdisches Museum Wien – spannende Einblicke in die Geschichte und Gegenwart der Juden mit Informationen über Kultur, Religion und Geschichte.

Jüdisches Museum Wien – ein Hauch Geschichte

Das Jüdische Museum Wien gewährt Familien bei ihrem Besuch spannende Einblicke in die Geschichte und Gegenwart der Juden und informiert über deren Kultur, Religion und Geschichte. Hier erfahren Kinder alles über die verschiedenen Bräuche und Feiertage, aber auch über die Jugendkultur der Juden. Neben dem Hauptsitz des Museums in der Dorotheergasse 11 gehört auch das Museum am Judenplatz (1010 Wien, Judenplatz 8) zum Jüdischen Museum Wien.

Neben der permanenten Ausstellung, die unter anderem die jüdische Geschichte und Kultur in Österreich sowie die berühmte Judaica-Sammlung von Max Berger zeigt, präsentiert das Museum in verschiedenen Wechselausstellungen mehrmals im Jahr Themen wie jüdische Kunst, Literatur oder Architektur.

Jüdisches Museum Wien – Ort der Begegnung und Verständigung

Neben einer großen Auswahl an Angeboten für Volksschulen und Kindergärten werden in Kooperation mit wienXtra regelmäßig Programme zu den „Familientagen“ und während des „Wiener Ferienspiels“ angeboten. Außerdem veranstaltet das Museum Lesungen, Konzerte und diverse Kinderprogramme, bei denen auf kreative Art und Weise Interessantes über die jüdische Kultur, Geschichte und Religion gelehrt wird.

Jeden Sonntag um 15 Uhr bietet das Museum eine kostenlose Führung durch die Dauerausstellung an, an jedem ersten Sonntag im Monat ist eine Führung im Museum Judenplatz um 16.30 Uhr ebenfalls kostenlos inkludiert. Mit einer Eintrittskarte können Familien innerhalb von zwei Tagen beide Standorte des Jüdischen Museums besuchen. Der Besuch im Jüdischen Museum lässt sich auch mit einem Rundgang durch das Haus der Musik, durch das Mozarthaus Vienna oder das Kunsthaus Wien verbinden. (Bei der Kombination von zwei dieser Museen sparen die Besucher bis zu 25%)

Jüdisches Museum Wien
1010 Wien, Dorotheergasse 11
Tel.: +43 (1) 535 04 31
Fax: +43 (1) 535 04 24
E-Mail: info@jmw.at
Web: www.jmw.at

Öffnungszeiten
Jüdisches Museum Wien,  Dorotheergasse 11, 1010 Wien:  Sonntag bis Freitag, 10:00 -18:00 Uhr, Samstags geschlossen

Jüdisches Museum Wien am Judenplatz
Judenplatz 8, 1010 Wien

Öffnungszeiten
Sonntag bis Donnerstag, 10:00-18:00 Uhr, Freitag, 10:00-17:00 Uhr,
Samstags geschlossen
(14.,15. und 23. September 2015 geschlossen.)

Preise
Normalpreis: € 10,-
Jugendticket: (Studierende bis 27 Jahre) € 5,-
Präsenz.- und Zivildiener: € 5,-

Für Kinder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr ist der Eintritt frei

  • War dieser Artikel für dich hilfreich/interessant?
  • Ja   Nein


EIN ARTIKEL VON
  • Natascha Koch

    Neben meinem Publizistik-Studium arbeite ich als Redakteurin für das Familienportal Mamilade. Bei den Ausflügen mit meinem Hund komme ich mit diversen Freizeitaktivitäten in Berührung, die ich anschließend veröffentliche. Lesen und Schreiben sind meine großen Leidenschaften, Tier- und Umweltschutz meine wichtigsten Anliegen.


Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

meinefamilie.at