Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Kurhaus Marienkron

Gewinnspiel

 1. Veranstalter dieses Gewinnspiels ist die St. Paulus Medienstiftung/meinefamilie.at (im folgenden nur meinefamilie.at genannt). Die Durchführung des Gewinnspiels erfolgt auf Basis der nachstehenden Teilnahmebedingungen. Für die Organisation, Abwicklung sowie Preisbereitstellung bzw. Gewinnausschüttung ist meinefamilie.at zuständig und verantwortlich.
2. Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 18 Jahre. Teilnahmeberechtigt sind alle mit Wohnsitz in Österreich.
3. Die Teilnahme erfolgt über www.facebook.com, indem die Frage mithilfe der Kommentarfunktion richtig beantwortet wird. Um die Gewinner verständigen zu können, werden zusätzlich die Anschrift und die E-Mail-Adresse benötigt. Der Gewinner wird nach Auslosung per Zufallsprinzip per Direktnachricht auf Facebook kontaktiert.
4. Durch die Teilnahme erklärt man sein Einverständnis mit den Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels.
Ausschluss vom Gewinnspiel
 1. Mitarbeiter der Erzdiözese Wien sowie vom Kurhaus Marienkron sind nicht teilnahmeberechtigt.
2. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich meinefamilie.at das Recht vor, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen. Gegebenenfalls können Gewinne auch nachträglich aberkannt und/oder zurückgefordert werden.
Durchführung und Abwicklung
Einsendeschluss ist der 16.04.2018
1. Der Gewinner wird gezogen. Der Sieger erhält den angegebenen Gewinn.
2. Der Gewinner wird schriftlich per Post oder E-Mail über den Gewinn verständigt.
3. Der Gewinn wird dem Gewinner an die bekanntgegebene Adresse per Postweg zugesandt.
4. Ist der Gewinner nicht erreichbar und antwortet nicht innerhalb von 10 Werktagen auf die Verständigung von meinefamilie.at, wird ein anderer Gewinner bestimmt.
5. Der Gewinn umfasst einen Aufenthalt in Marienkron:
Eine Woche „Betreutes Fasten“ mit täglicher Betreuung durch Ärztin, Diätologin und Therapeuten, gemeinsame Fasten-Mittagessen, BIA-Analyse und Ernährungsberatung, Lymphmassage, Bewegungs- und Entspannungseinheiten und vieles mehr. Wert: € 520,-
 6. Der Preis kann nicht in Bargeld ausgezahlt oder gegen einen anderen Preis eingetauscht werden. Bei Verlust eines Gutscheines wird kein Ersatz gewährt. Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten werden. Buchungen nach Verfügbarkeit. Alle übrigen mit dem Urlaub im Zusammenhang stehenden Kosten und/oder Leistungen, wie insbesondere Verpflegung, Versicherungen oder Ausflüge sind nicht im Gewinn inkludiert und daher von dem/der GewinnerIn selbst zu tragen. Die An-/und Abreise vom und zum Heimatort ist von dem/der GewinnerIn selbst zu organisieren und erfolgt auf eigene Kosten. Eventuelle von dem/der GewinnerIn gewünschte Änderungen des Urlaubs-Paketes und damit verbundene Mehrkosten sind von ihm/ihr selbst zu übernehmen. Der Gutschein ist gültig im angegebenen Zeitraum: nach Absprache mit dem Kurhaus Marienkron.
Bei Nichtantritt des Urlaubs innerhalb des angegeben Zeitraumes verfällt der Anspruch auf den Gewinn ersatzlos.
Veröffentlichung und Datenschutz
1. Der Gewinner erteilt die ausdrückliche Erlaubnis, dass meinefamilie.at den Vor- und Nachnamen des Gewinners auf der meinefamilie.at-Website, der meinefamilie.at-Österreich Facebook-Seite sowie in weiteren Werbemitteln veröffentlichen darf.
2. Der Teilnehmer stimmt zu, dass seine im Rahmen dieses Gewinnspiels bekanntgegebenen personenbezogenen Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse) in weiterer Folge von meinefamilie.at zum Zwecke der Gewinneinlösung an Kurhaus Marienkron GmbH weitergegeben werden. Diese Zustimmung kann jederzeit ohne Angabe von Gründen (per Mail: redaktion@meinefamilie.at oder schriftlich: Medienhaus der Erzdiözese Wien, Stephansplatz 4, VI, DG, 1010 Wien) widerrufen werden.
Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels
1. meinfamilie.at behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden, wenn in rechtlicher Hinsicht eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.
Sonstiges
1. Es ist ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Österreich anwendbar.
2. Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Nutzungsbedingungen hiervon unberührt.

meinefamilie.at