Maria Lang

Maria Lang "Mein Tagebuch"

Schneeballschlacht im Grünen - meinefamilie.at
30. Mai 2016

Schneeballschlacht im Grünen


Neulich waren wir mit allen Kindern bei einer befreundeten Familie zu Besuch. Das Wetter war herrlich warm, die großen Jungs spielten mit Georg Fußball und unterhielten sich in der Pause über bekannte Fußballspieler, die Christen sind. Die kleinen Kinder bekamen zuerst ein improvisiertes Puppentheater, dann spielten sie im Garten.

Da meinte eines der Kinder: “Machen wir eine Schneeballschlacht!” “Wie bitte? Mitten in der warmen Jahreszeit?” Erst jetzt bemerkte ich, dass überall auf der Wiese weiße Blüten herumlagen. “Gute Idee!”, lachte meine Freundin und pflückte einige weiße Blütendolden vom “Schneeballstrauch”.

Es war eine Riesengaudi. Kreuz und quer flogen die kugelförmigen Blütengeschoße.

Da hatte ein Kind die Idee, den großen Jungs einen überraschenden Schneeball-Empfang zu bereiten. Schnell wurden alle Schneebälle eingesammelt. Als die Großen bald darauf müde und k.o. vom Fußballfeld zurückkamen, wurden sie mit großem Hallo begrüßt und beworfen. Die meisten von ihnen waren zu müde zu einer richtigen Schneeballschlacht, aber einige feuerten zurück und die Kleinen hatten ihren Spaß. Ein perfekter Familiennachmittag, bei dem alle auf ihre Kosten kamen!

Nächsten Montag von Maria Lang: Vorsommerdüfte

  • War dieser Artikel für dich hilfreich/interessant?
  • Ja   Nein


EIN ARTIKEL VON
  • Maria Lang

    Ich lebe mit meiner Familie in Wieselburg. In meiner Jugend bereiste ich die halbe Welt und war nach meiner Ausbildung sozial in Indien tätig. Nun unterrichte ich mit meinem Mann unsere vier Kinder zuhause und bin Autorin und Kulturvermittlerin im Stift Melk.


    Zum Tagebuch des Autors

Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

meinefamilie.at