12. April 2016

Frage der Woche: Mein Kind will nicht in den Kindergarten

frage der woche: mein kind will nicht in den kindergarten

Was tun, wenn das Kind nicht in den Kindergarten will? Bring deine Erfahrungen und Meinung in die Diskussion ein.

Die Eingewöhnungsphase ist erfolgreich vorbei, eine Zeit lang ist das Kind gerne im Kindergarten und plötzlich gibt es in der Früh Protest und Geschrei: Das Kind will nicht in den Kindergarten. Woher kommt der Sinneswandel? Müssen sich Eltern Sorgen machen oder gehören solche Phasen dazu? Und am wichtigsten: Was hilft? Gutes Zureden? Lockungen? Geschenke? Gespräch mit der Pädagogin? Kindergartenwechsel? Oder soll das Kind einfach zuhause bleiben…?

Welche Erfahrungen hast du gemacht? Sind deine Kinder gerne im Kindergarten oder brauchen sie auch mal „Urlaubstage“? Hast du schon Protestphasen durchgemacht und etwas verändert?

Wir freuen uns über Austausch und Diskussion über die „Frage der Woche“, damit Eltern vom Fachwissen anderer Eltern profitieren. Schreib unterhalb des Textes einen Kommentar!

Wenn das Kind nicht in den Kindergarten will: eine Zusammenfassung der Gründe und möglichen Lösungen aus Expertensicht

Hast auch du eine Frage der Woche, zu der du Antworten brauchst? 

Schreib uns deine Frage

Comments are closed.

MeineFamilie.at