12. August 2021

Kinderkonzerte im August im Haus der Musik in Wien


Der Sommer wird musikalisch: Das Haus der Musik, ein Museum der Wien Holding, präsentiert im August viele zugleich unterhaltsame, lustige und spannende Kinderkonzerte der Kinderliedermacher Marko Simsa, Gernot Kranner und Bernhard Fibich.

Marko Simsa: Herr Beethoven macht Musik

13.08.2021, 15:30 Uhr, freier Eintritt mit Zählkarten!
Eine konzertante Stunde mit Tänzen, Liedern, Klavierstücken und Bildprojektionen, ab 5 Jahren.

Herr Löwe Ludwig van Beethoven zieht in die Stadt der Musik und alle Tiere wünschen sich neue Melodien von ihm. Die Fuchskinder hüpfen im Rhythmus zu seiner Tanzmusik, der Affe lernt das Lied vom Königsfloh, Frau Eule lauscht den gemütlichen Klängen einer Sonate im Mondschein und weil sich Herr Beethoven in Frau Stachelschwein Elise verliebt, komponiert er extra für sie ein Stück, das später übrigens auf der ganzen Welt bekannt werden wird…

(c) Wolfgang Bohusch

Zum 250. Geburtstag des großen Komponisten erzählt Marko Simsa mit viel Humor für Klein und Groß seine neue Musikgeschichte und bringt dabei mit seiner langjährigen Bühnenpartnerin Barbara Rektenwald am Klavier richtig große Hits und auch weniger bekannte Geheimtipps von Ludwig van Beethoven auf die Bühne. Dazu gibt es viele bunte Bilder der Kinderbuchillustratorin Birgit Antoni auf großer Leinwand. Ein multimedialer Konzertnachmittag für die ganze Familie! Gratis Zählkarten an der Kassa im Haus der Musik erhältlich!

Gernot Kranner: Der gestiefelte Kater!

14.08.2021, 11:00 Uhr, EUR 11,- / für Kinderclubmitglieder EUR 9,50
Ein Kinderkonzert nach dem Märchen der Gebrüder Grimm – Neu erzählt für junge Menschen von heute.

Interaktiv erfahren Kinder zwischen 4 und 10 Jahren, dass man es zu etwas bringen kann, wenn man an sich selber glaubt. Ganz egal, wer du bist – ob einfacher Müllersohn, unglückliche Prinzessin oder auch nur ein armer schwarzer Kater – nimm dein Geschick selbst in die Hand, stell dich auf deine Hinterläufe – und du schaffst es!

Bernhard Fibich: Anna hat Geburtstag

15.08.2021, 16:00 Uhr, EUR 11,- / für Kinderclubmitglieder EUR 9,50
Mit lustigen Mitmachliedern im Gepäck ist der beliebte Kinderliedermacher Bernhard Fibich zu Gast im Haus der Musik. Mit dabei die Lieder „Das wird ein schöner Tag“ und „So ein großer Luftballon“. Bei Bernhard Fibichs Konzerten gibt es keine Altersgrenze. Kinder jeglichen Alters sind herzlich willkommen – eine Party für Groß und Klein.

(c) Wolfgang Bohusch

Bernhard Fibich: Kuddelmuddel und Gesprudel

22.08.2021, 16:00 Uhr, EUR 11,- / für Kinderclubmitglieder EUR 9,50
Der beliebte Kinderliedermacher Bernhard Fibich singt Lieder aus seinem Album „Kuddelmuddel und Gesprudel“. Mit dabei die bekannten Songs „Du bist abgeholt“ und „Ich möchte gern ein Haustier haben“. Ein Mitmachkonzert für Kinder jeden Alters!

Bernhard Fibich: Gschamster Diener

29.08.2021, 16:00 Uhr, EUR 11,- / für Kinderclubmitglieder EUR 9,50
Der beliebte Kinderliedermacher Bernhard Fibich betritt die Kinderkonzertbühne des Haus der Musik und sorgt für jede Menge gute Laune. Dieses Mal bringt er sein Album „Gschamster Diener“ mit. Hits wie „Gschamster Diener“ oder „Gugelhupf, hupf, hupf…“ garantieren einen lustigen Nachmittag für Groß und Klein. Das Publikum wird in das Konzert mit einbezogen. Kinder jeglichen Alters sind herzlich willkommen.

Tickets und Kinder-Club

Tickets für die Kinderkonzerte sind bei der Kassa im Haus der Musik und im Wien Ticket-Callcenter (01/588 85, täglich von 8.00 – 20.00 Uhr), im Wien Ticket-Pavillon bei der Staatsoper (Herbert von Karajan Platz, 1010 Wien, täglich von 10.00 – 19.00 Uhr), online sowie in allen weiteren Wien Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Mit der exklusiven Pauki Knaller Kinder-Clubkarte können die jüngsten Museumsgäste im Haus der Musik vergünstigt ein Jahr lang auf eine musikalische Entdeckungsreise gehen. Mit der Clubkarte zahlen Kinder nicht nur bei jedem Besuch nur die Hälfte des Eintrittspreises, sondern erhalten auch ermäßigte Karten für die unterhaltsamen Kinderkonzerte im Haus der Musik. Darüber hinaus gibt es das Pauki-Knaller-Heft für den Museumsbesuch und für zuhause mit kniffligen Rätseln und spannenden Spielen. Gratis für HdM-Kinderclubmitglieder ist auch der „Pauki Knaller’s Kinder-Tour“ Museumsplan und Rätselspaß. Der bunte Begleiter für die musikalische Entdeckungsreise im Haus der Musik ist gefüllt mit lustigen Rätseln, Spielen und Infos zu den großen Komponisten!

Die Anmeldung für Pauki Knaller‘s Kinder-Club erfolgt an der Museumskassa im Haus der Musik, täglich von 10:00 bis 22:00 Uhr. Die Clubkarte kostet 5 Euro pro Jahr.

 

Kontakt: Haus der Musik, Seilerstätte 30, 1010 Wien, täglich geöffnet von 10:00 – 22:00 Uhr, Telefon: +43-1-513 48 50


Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

MeineFamilie.at