14. Februar 2020

DIY: Lustige Pappteller-Clownin

diy:lustigepappteller clownin

Fasching steht vor der Tür und das heißt vor allem , sich darauf vorzubereiten. Damit die Faschings-Party noch toller und bunter wird, kann man einiges mit den Kindern zusammenbasteln.

Aus Papptellern lässt sich eine tolle Deko basteln und die lustige Clownin als Wanddeko, als Türschild oder über den Tisch aufhängen.

Material für die DIY-Maske:

hausarbeit als trainingseinheit umfunktionieren!?

Bunte oder weiße Pappteller

Filzstifte

Krepppapier

Luftballons

  Etwas Stoff für eine Schleife

Schere, Kleber

Und so geht’s:

Schitt #1

Zuerst bemalt Ihr den Pappteller nach Belieben mit einem schönen Gesicht, bunten Kreisen oder was Euch sonst noch einfällt. In die Mitte des Papptellers macht ihr ein kleines Loch, blast einen Luftballon leicht auf und fädelt das Ende durch das Loch.

hausarbeit als trainingseinheit umfunktionieren!?

Schritt #2

Danach schneidet ihr aus dem Krepppapier einige unterschiedlich lange Streifen, die durch die Löcher in dem Pappteller durchgezogen werden.

hausarbeit als trainingseinheit umfunktionieren!?

Schritt #3

Zum Schluss bekommt die Clownin eine Schleife aus dem Stoff angefertigt, auf ihrem Kopf befestigt und schon strahlt sie und möchte von den Gästen bewundert werden!

hausarbeit als trainingseinheit umfunktionieren!?

Viel Spaß beim Nachmachen und eine schöne Karnevalszeit Euch!

hausarbeit als trainingseinheit umfunktionieren!?



EIN ARTIKEL VON
  • Darina Heuer

    Ich bin Mutter von zwei Kindern und beruflich arbeite ich als Sozialpädagogin in der ambulanten Familienbegleitung. Kreativ sein bedeutet mir sehr viel, wodurch ich eine gute Balance zu meinem Beruf schaffe. Meine Kinder haben genauso eine Freude beim Basteln und unterstützen mich bei den Bastelarbeiten.


Jetzt kommentieren

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

meinefamilie.at ✰