11. November 2019

DIY: Fliegenpilze

DIY: Fliegenpilz

Noch hat die Vorweihnachtszeit nicht begonnen. Daher gibt’s für euch eine herbstliche Bastelanleitung.

Du brauchst:

Schwamm für Trockengestecke
2 halbe Nußschalen
Rote Acryl Farbe
Kleiner Tontopf
Pinsel
Heißklebepistole
2 Ästchen
Weißer Lackstift
Moos oder Flechten
Messer
Gartenschere

Und so wird’s gemacht:

#1 Beginnt damit, die Nussschalen rot anzumalen.

#2 Während diese trocknen, nehmt ein Stück vom Steckschwamm und drückt den kleinen Tontopf fest hinein.

Die überstehenden Reste entfernt ihr mit dem Messer.

DIY: Fliegenpilz

DIY: Fliegenpilz

#3 Die Ästchen kürzt ihr mit der Gartenschere auf die gewünschte Länge und steckt sie in den Schwamm.

Drumherum klebt ihr mit der Heißklebepistole das Moos/die Flechten fest.

DIY: Fliegenpilz

#4 Sind die Nussschalen trocken, kommen mittels weißem Lackstift die hübschen Punkte drauf.

DIY: FLiegenpilz

#5 Nun klebt ihr die Hütchen auf Stängel.

DIY: FLiegenpilz

Viel Spaß beim Nachbasteln!


Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

meinefamilie.at