22. August 2018

Namenschild aus Glitzerperlen

namensschild - meinefamilie.at

Die Tür zum Kinderzimmer individuell zu gestalten, geht sehr gut mit einem einfachen Namenschild, das nur mit einem Buchstaben verziert ist.

Ich habe den Buchstaben „N“ verwendet, da meine Tochter Nicole heißt. Es ist eine sehr elegante Lösung, um Orientierung zu schaffen, um wessen Zimmer es sich handelt 😉

Materialien

  • Glitzersteine
  • Keilrahmen 18×24
  • Malfarben mit Pinsel
  • Schere mit etwas härterem Blatt Papier

Schrittanleitung

namensschild - meinefamilie.at

Schritt 1

Bemale den Keilrahmen beliebig mit der Farbe nach deiner Wahl und lass ihn trocknen.

Schritt 2

Zeichne auf ein Blatt Papier den Anfangsbuchstaben des Namens und schneide ihn aus.

Schritt 3

Beklebe den ausgeschnittenen Buchstaben mit Glitzersteinen. Für Jungs eignen sich gut kleine Steinchen von draußen oder Holzperlen.

 

namensschild - meinefamilie.at

 

 

 

 

 

Zum Schluss klebt ihr den Buchstaben auf den vorgefertigten Keilrahmen und fertig ist euer individuelles Namenschild für die Tür.

  • War dieser Artikel für dich hilfreich/interessant?
  • Ja   Nein


EIN ARTIKEL VON
  • Darina Heuer

    Ich bin Mutter von zwei Kindern und beruflich arbeite ich als Sozialpädagogin in der ambulanten Familienbegleitung. Kreativ sein bedeutet mir sehr viel, wodurch ich eine gute Balance zu meinem Beruf schaffe. Meine Kinder haben genauso eine Freude beim Basteln und unterstützen mich bei den Bastelarbeiten.


Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

meinefamilie.at