8. Februar 2019

Bunte und lustige Bastelideen

basteln mit kindern - meinefamilie.at

Drei einfache Bastelanleitungen, um etwas Farbe in die kalten Wintermonate zu bringen!

Basteltipp Numero 1: Nudelhalskette

Jeder der Kinder hat, hat sie zuhause. Richtig! Nudeln! Sie schmecken nicht nur gut, sondern eignen sich auch bestens um Ketten und Armbänder selbst zu machen.

Man braucht dazu

-Penne Nudeln

-Farbe

-Pinsel

-Glitzer

-Schnur ( z.B.: Wolle)

Anleitung

Die Kinder können nun die Nudeln frei nach ihrer Fantasie anmalen und gestalten. Wenn diese trocken sind werden die Nudeln auf die Schnur aufgefädelt und schon hat man seine eigene, bunte und einzigartige Halskette. Da bekommt man auch gleich Lust noch das passende Armband für Mama oder Papa oder die besten Freunde im Kindergarten zu machen!

 

 

 

Basteltipp Numero 2: Steine bemalen!

Ich versuche meine Bastelanleitungen immer sehr alltagstauglich zu machen á la „weniger ist mehr“.

Man braucht dazu
  • Steine, jeglicher Form und Größe
  • Farbe
  • Pinsel
Anleitung

Die Steine lassen sich am Nachhauseweg von Kindergarten oder Schule einfach einsammeln. Oder man unternimmt einen kleinen Spaziergang an der frischen Luft!

Zurück im trauten Heim kann der Bastelspaß beginnen. Eigentlich geht es hier um viel mehr als bloß Steine bunt anzumalen. Man kann ganze Geschichten daraus machen und sich ausdenken! Man könnte zum Beispiel sich im vorhinein eine Geschichte überlegen, und dazu passend dann die Steine bemalen. Im oberen Bild ging es beispielsweise um eine Meeresgeschichte. Zusammen mit Ihrem Kind können Sie sich ihre eigene Geschichte ausdenken. Wie wäre es mit einer Tiergeschichte? Oder die Steine mit Gesichtern zu bemalen, und als „Spielpuppen“ zu verwenden. Bestimmt haben Sie ganz viele Ideen!

 

Basteltipp Numero 3: Fingerpuppentheater

Meine Damen und Herren, ich begrüße Sie herzlichst zur Theatervorstellung unseres „Wuzi-Fingerpuppen-Theaters“.

fingertheater - meinefamilie.at

Man braucht dazu

-Streichholzschachtel (natürlich kann man auch eine andere kleine Schachtel nehmen, wenn man diese zufällig zuhause rumliegen hat)

-Buntstifte oder Farbe und Pinsel

-Schere oder Stanley Messer

-die eigenen Finger als Hauptdarsteller

-Optional Stoff/Buntpapier für Theatervorhang

Anleitung

An der Vorderseite wird eine rechteckige Fläche herausgeschnitten. Dies übernimmt am besten der Erwachsene. Alles Weitere kann dann Ihr Kind selbst machen oder zusammen gemacht werden. Nach Lust und Laune wird nun das eigene „Wuzi-Fingerpuppen-Theater“ „erbaut“. Wer möchte, kann auch noch kleine Vorhänge aus Stoff oder Papier reinkleben.

Zu guter Letzt müssen noch die Darsteller her! Dazu darf jeder Finger anders bemalt werden. Und schon steht dem Stück nichts mehr im Wege! Applaus, Applaus!

  • War dieser Artikel für dich hilfreich/interessant?
  • Ja   Nein

Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

meinefamilie.at