3. Juni 2015

Spielzeugkiste Pimp-Up


Hier findet ihr eine Anleitung, wie ihr im Nu eine einfache Spielzeugkiste à la Ikea mit praktischen DIY – Tipps, inklusive Vorlagen, aufpeppen könnt.

Wir haben eine so wahnsinnig praktische Spielzeugkiste, die im Handumdrehen aus einem Kinder-Chaos-Schlachtfeld wieder einen halbwegs betretbaren Rückzugsort für Erwachsene zaubern kann und um genau diese Kiste dreht sich auch dieser Blogbeitrag.

Dass Kinder ihre eigene Art von Ordnung haben, nämlich die „Streuordnung“ hat auch unser einjähriger kleiner Frosch schon gelernt und im Laufe des Tages werden alle seine Spielsachen und andere spannende Dinge die er so im Laufe des Tages entdeckt – einzelne Socken, Kämme, etc. – der Reihe nach in der ganzen Wohnung verstreut, sodass der Gang durchs Wohnzimmer zum herausfordernden Hürdenlauf wird. Wenn man dann am Ende des Tages- wenn der kleine Mann endlich wie ein Engel schläft – eigentlich nur noch gemütlich auf der Couch die wohlverdiente Ruhe genießen will, einen natürlich noch das hinterlassene Chaos erwartet, ist so eine Spielzeugkiste wo man alles schnell hinein manövrieren kann eine große Hilfe. 🙂

Um dieser Kiste, die bei uns tagtäglich zum Einsatz kommt nun meinen Dank auszudrücken, werde ich sie im Rahmen dieser DIY Challenge ein wenig aufpeppen.

Was ihr für die Spielzeugkiste braucht

  • Eine Kiste z.B. die namens DRÖNA (erhältlich bei Ikea um 3,99)
  • Bastelfilz
  • Schere
  • Klebstoff
  • Schwarzer Marker

Und so geht man vor

Zuerst druckt ihr euch die gewünschte Vorlage aus und schneidet sie aus.
Diese legt man dann auf den Bastelfilz auf, zeichnet die Form ab und schneidet sie aus. Nun malt man mit dem schwarzen Marker die Augen bzw. das Gesicht auf. Anschließend klebt man die ausgeschnittenen Formen auf die Kiste und voilà – fertig ist die hübsche Spielzeugkiste!

Die Vorlagen

Vorlagen für Äffchen und Elefant downloaden

Eurer eigenen Kreativität sollen allerdings keine Grenzen gesetzt sein, also was auch immer euch und vor allem eurem kleinen Liebling zusagt, sei’s ein Wildschwein, ein Nasenbär,… the sky is the limit 😉

Weitere Bastelideen: Heißluftballon Wanddeko



EIN ARTIKEL VON
  • Katharina Fleckenstein

    Ich bin glückliche Vollzeit-Mami und neben meiner großen Liebe für meine Familie habe ich auch eine große Leidenschaft und Faszination für Kreatives. Eigentlich bin ich gelernte Ergotherapeutin, aber im Moment genieße ich die kleinen und großen Abenteuer mit meiner kleinen Familie.


Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

meinefamilie.at