2. November 2018

Ein treuer Begleiter – Zu Weihnachten Engelmünzen schenken

Vier Engel aus Silber im Set - meinefamilie.at

Eltern können ihren Kindern nicht immer beistehen. Aber sie können ihnen etwas auf den Weg mitgeben: die Engelmünzen von der Münze Österreich.

Weihnachten im Kreis der Familie. Aber ist da noch jemand? Ein himmlisches Wesen? Eines, das dem Kind zur Seite stehen wird? Eltern können und sollen ihren Kindern nicht immer und überall beistehen. Einen Teil seines Weges muss und möchte das Kind allein gehen. Aber Sie als Mama oder Papa können ihm etwas auf den Weg mitgeben. Indem Sie eine dieser Münzen zur Begleitung geben, sagen Sie: „Immer bei dir sein, das kann ich nicht. Aber der Engel, DEIN Engel, er kann es.“

Die Vorstellung von Engeln

Kinder sind fasziniert von Engeln. Kein Wunder: Engel können fliegen; sie können zaubern; und sie sind unsichtbar. – Bis auf den heutigen Tag spielen sie in vielen Kulturen und Religionen eine besondere Rolle. Die Kunstgeschichte ist reich bevölkert von Engeln; ausgesuchte Werke dienten als Vorlage für die Münzbilder.

 

 

Engelmünzen als Talismane

Die Engelmünzen von Münze Österreich mögen Ihrem Kind als Talisman dienen, sie mögen ihm Glück bringen und Kraft geben. Dabei unterstützen die Engelmünzen das Kind im Speziellen:

 

  • Michael – Der Schutzengel

Er beschützt das Kind, ermuntert und ermutigt es. Michael beflügelt die Fantasie!münze österreich - gewinnspiel - meinefamilie.at

Vier Engel aus Silber im Set - meinefamilie.at

  • Gabriel – Der Verkündigungsengel

Er lässt das Kind staunen. Der Glücksbringer Gabriel lässt es die richtige Entscheidung treffen und unverhofft eine Lösung finden. Das Kind wird staunen – über sich selbst!

  • Raphael – Der Heilungsengel

Er stärkt die Vitalität des Kindes und unterstützt die Kräfte der Selbstheilung. Raphael tut wohl.

  • Uriel – Der Lichtengel

Er spendet Freude. Als Talisman verwendet, verleiht die Münze dem Kind Schöpferkraft und Tatkraft. Uriel lässt ihr Kind übers ganze Gesicht strahlen!

 

Die Engelmünzen Michael, Gabriel, Raphael und Uriel gibt es aus Kupfer zum Nennwert, aus Silber in der Prägequalität „Handgehoben“ sowie aus Silber farbig bedruckt in „Polierte Platte/Proof“. Engel bereichern Ihr Seelenleben und vor allem das des beschenkten Kindes.

 

 

Fotocredits: Michael Stelzhammer/Münze Österreich

Entgeltliche Einschaltung

  • War dieser Artikel für dich hilfreich/interessant?
  • Ja   Nein

Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

meinefamilie.at