26. August 2015

Schulstartaktion der Caritas


Von 21. August bis zum 9. September 2017 gibt es in der Carla der Caritas günstige Artikel – neuwertig oder gut erhalten – zum Schulstart zu erwerben.

Der Schulstart kann ganz schön viel kosten. Besonders, wenn mehr als ein Kind mit Schulsachen versorgt werden muss. In zwei Carla-Läden der Caritas gibt es von 21. August bis 9. September neuwertige oder sehr gut erhaltene Schulsachen, die im Laufe des vergangenen Jahres gesammelt oder gespendet wurden, zu extrem günstigen Preisen.

  • Hefte, Stifte (ab 10 Cent)
  • Mappen, Schultüten, Schultaschen (ab 5 Euro)
  • Lineale, Turnbeutel, Malkästen, Federpennale (ab 1 Euro)

Alle Artikel solange der Vorrat reicht. Vor allem Schultaschen sind schnell vergriffen.

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-13 Uhr; Spendenannahme jeweils bis 30 Minuten vor Ladenschluss

Spenden gesucht

Familien, die ihre Schulsachen nicht mehr brauchen, können diese während der Öffnungszeiten in den carla-Second Hand Shops vorbeibringen. Auch für die diesjährige Aktion werden noch Spenden gesucht!

  • War dieser Artikel für dich hilfreich/interessant?
  • Ja   Nein

Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

meinefamilie.at