15. März 2019

„Lernen gestalten“ als Eltern Kids Coach

fit for family - meinefamilie.at

Schon ab Ende März bietet das Katholische Bildungswerk den Lehrgang zum ELTERN KIDS COACH in Tirol an. In diesem Beitrag erfahren Sie mehr über Inhalte und Aufbau des Lehrganges denn: „Um ein Kind zu erziehen, braucht es ein ganzes Dorf“

Elternschaft und Familie sind durch den gesellschaftlichen Wandel im Umbruch und so finden wir das „ganze Dorf“ im Erziehungsalltag immer seltener. Settings wie „Eltern-Kind-Treffen“ und „Generationentreffen“ gewinnen unter anderem auch dadurch immer mehr an Bedeutung für junge Familien. Das besonders interessante am neuen Lehrgang ist seine Unterteilung in drei Modulen, die Absolventinnen und Absolventen des Einsteigerkurses (45 Arbeitseinheiten) sind nach erfolgreichem Abschluss schon berechtigt fit for family-Treffpunkte zu moderieren und zu gestalten. Sie können so auf besonders niederschwellige Art und Weise in Beziehung mit Familien treten und dort ein Stück weit mehr der fit-for-family-Grundhaltung in den Familienalltag tragen.

Drei Module

Der Lehrgang mit UPDATE-Förderung (Bildungsgeld Update des Landes Tirol in Höhe von 30% kann beantragt werden) ist in drei individuell buchbare Module unterteilt:

Für alle Eltern, Großeltern und Betreuungspersonen – Der Einsteigerkurs:

  • Modul I: Spiel & Spaß bei Eltern-Kind-Treffen und bei Oma-Opa-Nachmittagen
  • Modul II Gefühle & Geschichten
  • Modul III Mit Kindern spielen, bewegen und wachsen
  • Modul IV fit for family – fit for kids

Für AbsolventInnen des Einsteigerkurses, die mehr zu Erziehung und Entwicklung erfahren wollen – Der Basiskurs:

  • Modul V Elternwirtschaft & Kinderkram
  • Modul VI Erziehung & Entwicklung
  • Modul VII Ich bin ich
  • Modul VIII Zwischen Faszination & Risiko

Für AbsolventInnen des Basiskurses, die mit einen Abschluss als ELTERN KIDS COACH anstreben – Der Aufbaukurs:

  • Modul IX Präsentation & Interaktion
  • Modul X Leben ist Veränderung
  • Modul XI Elternschaft & Erwerbstätigkeit
  • Modul XII Gruppen begleiten & leiten

Wer jetzt neugierig geworden ist und mehr zu den Inhalten, Terminen, Anmelde- und Abschlusskriterien etc. wissen möchte, klickt sich am besten gleich bei fit for family durch, denn der Anmeldeschluss ist schon am 20. März 2019.



EIN ARTIKEL VON
  • Iris van den Hoeven

    Als Mutter zweier Töchter, Erziehungswissenschaftlerin und Bloggerin sowie leidenschaftliche Referentin und Trainerin biete ich für Eltern und Pädagogen Seminare, Kurse und Vorträge sowie vieles mehr zu Themen der kindlichen Entwicklung an. Meine Begeisterung versprühe ich seit Dezember 2017 auch auf meinem Blog Blickpunkt Erziehung und auf Facebook.


Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

meinefamilie.at