27. April 2020

Ein Online-Ehekurs für Brautpaare und (Ehe-) Paare

ein online ehekurs fuer brautpaare und ehe paare

Wollen Sie demnächst heiraten, wissen aber noch nicht, wann Sie ein Eheseminar besuchen können? Diese Frage beschäftigt zur Zeit viele Brautpaare.

Wir im Referat für Ehe und Familie der Erzdiözese Salzburg wollten aus der Not eine Tugend machen und arbeiteten in letzter Zeit an einer Alternative zu den abgesagten Eheseminaren.
Das Ergebnis ist dieser Online-Ehekurs  und ist der erste seiner Art im deutschsprachigen Raum.

Was zeichnet ihn aus?

– Er besteht aus neun Einheiten zu wichtigen und spannenden Beziehungsthemen
– Man erlebt unterschiedliche Referenten. Das macht den Kurs abwechslungsreich und bunt.
– Die Kurseinheiten bestehen aus Impulsen zu je 20 bis 30 Minuten. Diese können sowohl als Video als auch als Audio-Datei abgerufen werden.
– Zwei bis drei Fragen am Ende der Kurzvorträge leiten über zum Paargespräch. Als Paar ist man eingeladen, sich über das Gehörte auszutauschen.
– Ein Reflexionsbogen am Ende des Kurses hilft den Teilnehmern für die persönliche „Ernte“: Was nehmen wir uns mit? Was erachten wir als wertvoll? Wo können wir Anregungen geben?

Das Schöne an diesem neuen Format ist, dass man sich als Paar auf einen Weg begibt: Es empfiehlt sich, die Einheiten über mehrere Tage verteilt zu besuchen. Die Paare können sich die Zeit des Kurses selbst festlegen, so dass man neun Verabredungen mit dem Partner hat.

An wen richtet sich dieser Kurs?

Dieser Kurs richtet sich besonders auch an (Ehe-) Paare, die schon länger gemeinsam unterwegs sind und ihrer Beziehung etwas Gutes tun wollen. Der Vorteil ist, dass man durch die selbstständige Einteilung der Einheiten keine Schwierigkeiten mit Blick auf Terminfindung und der Frage nach der Kinderbetreuung hat.

Wir im Referat freuen uns, wenn Sie selbst an dem Kurs teilnehmen oder dafür Werbung machen. Gerade in dieser Zeit kann er eine sehr gute Investition in die gemeinsame Zukunft sein!



EIN ARTIKEL VON
  • Johannes Czifra

    Mein Name ist Johannes Czifra, ich bin stolzer Vater von vier wunderbaren Kindern im Alter von 2-7 Jahren und ich darf seit bald 10 Jahren mit Helene verheiratet sein. Beruflich darf ich im Referat für Ehe und Familie sowie als Lehrer im Gymnasium der Herz-Jesu Missionare arbeiten. Zuhause sind wir in Salzburg.


meinefamilie.at ✰