Datenschutz und rechtliche Hinweise

Wir von der St. Paulus-Stiftung der Erzdiözese Wien für kirchliche Medienarbeit sehen uns verpflichtet, Ihre Privatsphäre zu schützen. Diese Datenschutzbestimmungen finden auf die Nutzung unserer Website und unseres Anmelde-Service Anwendung. Sie regeln die Datenerfassung, die Datenaufbereitung und die Datennutzung. Wenn Sie unsere Website oder unser Anmelde-Service nutzen, stimmen Sie dieser Datenschutzbestimmung zu. Wenn Sie dieser Datenschutzbestimmung nicht zustimmen, dann sollten Sie unsere Website oder unser Anmelde-Service nicht benutzen.

Anbieter und Medieninhaber dieser Website

Eigentümer, Herausgeber und Redaktion: St. Paulus-Stiftung der Erzdiözese Wien für kirchliche Medienarbeit | Stephansplatz 4/7/1 1010 Wien | Tel.: +43/1/515 52 – 0 E-Mail: redaktion@meinefamilie.at DVR-Nr: 0029874(159)

Rechtliche Grundlage

Die rechtliche Grundlage für diese Datenschutzbestimmung bildet das Datenschutzgesetz 2000 (DSG 2000). Informationen zu diesem Gesetz finden Sie unter: http://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=10001597

1. Kontaktieren Sie uns

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzbestimmung oder zum Umgang mit personenbezogenen Daten haben, bitten wir Sie, mit uns Kontakt aufzunehmen. Schreiben Sie eine Email an datenschutz@edw.or.at oder schicken Sie einen Brief an: St. Paulus-Stiftung der Erzdiözese Wien für kirchliche Medienarbeit, Stephansplatz 4/7/1, 1010 Wien.

2. Die Nutzung unseres Anmelde-Services

Unser Anmelde-Service ermöglicht es Besuchern unserer Website, mehr über unser Unternehmen zu erfahren, Inhalte herunterzuladen und ihre Kontaktinformationen sowie weitere demografische Informationen zur Verfügung zu stellen. Diese Informationen werden auf Servern gespeichert. Sie können von uns genutzt werden, um mit Besuchern unserer Website in Kontakt zu treten und um zu ermitteln, welche Leistungen unseres Unternehmens für sie interessant sind. Alle von uns erfassten Informationen unterliegen dieser Datenschutzbestimmung. Wir nutzen alle erfassten Informationen ausschließlich für unser Marketing und zur Generierung von Leads. Erzdiözese Wien erfasst keine sensiblen Informationen wie Kreditkartennummern, Finanzamtsdaten, Sozialversicherungsdaten, Passnummern, Führerscheinnummern oder andere Daten wie die Religionszugehörigkeit, Gesundheitsinformationen, oder Beschäftigungsdaten sowie Bonitätsdaten.

3. Informationen, die wir erfassen

3.1. Besuch unserer Website

Sie können unsere Website besuchen, ohne personenbezogene Daten anzugeben. Nur wenn Sie unser Anmelde-Service nutzen wollen, laden wir Sie ein, personenbezogene Daten anzugeben. Überdies erfassen wir in diesem Fall Navigationsinformationen.

3. 2. Personenbezogene Daten

Dies sind die von Ihnen freiwillig angegebenen Daten, die Sie als Person identifizieren. Diese Daten beinhalten insbesondere Kontaktinformationen wie Name, Emailadresse, Unternehmensname, Adresse, Telefonnummer. Zu den personenbezogenen Daten zählen überdies Informationen, die über Sie im Internet öffentlich verfügbar sind, insbesondere auf Facebook, LinkedIn, Xing, Twitter und Google. Auch solche Informationen beziehen wir in unsere Arbeit ein.

3.3. Navigationsinformationen

Das sind Daten über Ihren Computer und Ihren Besuch auf unserer Website, insbesondere Ihre IP Adresse, Ihr Aufenthaltsort, der von Ihnen eingesetzte Browser, Referral Source, Länge Ihres Besuches und von Ihnen geöffnete Seiten.

3.4. Informationen von Kindern

Die Nutzung unserer Website ist nicht für Kinder konzipiert. Wir erfassen bewusst keine Daten von Minderjährigen. Wenn Sie Hinweise haben, dass trotzdem Daten von Minderjährigen erfasst wurden, bitte wir Sie, uns zu kontaktieren. Wir löschen diese Daten sofort.

4. Nutzung von erfassten Informationen

4.1. Einhaltung der Datenschutzbestimmung

Wir nutzen alle erfassten Informationen unter strenger Einhaltung dieser Datenschutzbestimmung. Besucher, die sich auf unserem Anmelde-Service registrieren, können sich darauf verlassen, dass die Bestimmungen dieser Vereinbarung Anwendung finden.

4.2. Daten werden nicht weiterverkauft

Wir werden nie personenbezogene Daten an Dritte verkaufen.

4.3. Nutzung von personenbezogenen Daten

Zusätzlich zu weiteren Nutzungsarten, die in dieser Datenschutzbestimmung angeführt sind, nutzen wir personenbezogene Daten:

a.) Zur Verbesserung Ihrer Browsernutzung durch die Personalisierung der Webseiten und zur Verbesserung des Anmelde-Service.

b.) Um Ihnen Informationen zuzusenden.

c.) Um Ihnen Unterlagen über Angebote der Erzdiözese Wien zu senden.

4.4. Nutzung der Navigationsinformationen

Wir nutzen Navigationsinformationen, um die Webseiten und unser Anmelde-Service zu bedienen und zu verbessern. Wir nutzen Navigationsinformationen allein oder in Kombination mit personenbezogenen Daten, um Ihnen personalisierte Informationen über unser Unternehmen zuzusenden.

4.5. Diensteanbieter

Wir behalten uns vor, Dritte (z.B. Webagenturen) mit der Erbringung von Services für die Besucher unserer Website zu beauftragen. Wir stellen sicher, dass diese Diensteanbieter sich unseren Datenschutzbestimmungen unterwerfen.

4.6. Sicherheit der personenbezogenen Daten

Wir nutzen sichere Technologien und Abläufe, um personenbezogene Daten vor unerlaubtem Zugriff zu schützen. Personenbezogene Daten werden auf sicheren Servern in überwachten, sicheren Umgebungen gespeichert.

4.7. Social Media-Funktionen

Auf unserer Website verwenden wir Social Media Funktionen, wie „Facebook Like Buttons“ und Widgets wie „Share this“-Buttons oder andere Widgets. Diese Funktionen können Ihre IP-Adresse und die Seite, die Sie besuchen erfassen und Cookies verwenden. Social Media Funktionen und Widgets werden von Dritten auf unserer Website zur Verfügung gestellt. Auf derartige Dienste ist diese Datenschutzbestimmung nicht anzuwenden. Ihre Nutzung ist in den Datenschutzbestimmungen der Anbieter solcher Funktionen geregelt.

4.8. Externe Websites

Unsere Website verfügt über Links auf andere Websites. Weder überprüfen wir fremde Websites, noch sind wir für deren Inhalt und für die Vorgänge auf anderen Websites verantwortlich. Unsere Links auf fremde Websites lassen keinen Rückschluss darauf zu, ob wir mit deren Inhalt einverstanden sind oder deren Inhaber unterstützen. Diese Datenschutzbestimmung bezieht sich nicht auf Websites, auf die wir verlinken.

4.9. Öffentliche Foren

Wir bieten öffentlich zugängliche Foren und Blogs an, in denen Sie veröffentlichen können. Bitte denken Sie daran, dass alle Informationen, die Sie auf öffentlich zugänglichen Foren und Blogs auf unserer Website veröffentlichen, von Dritten erfasst und benutzt werden können. Wir korrigieren oder löschen alle Informationen, die Sie auf unserer Website veröffentlicht haben, wenn Sie das wünschen.

4.10. Speicherung von personenbezogenen Daten

Wir bewahren personenbezogene Daten auf, so lange wir deren Nutzung als für die Kontaktaufnahme im Rahmen unseres Anmelde-Services für sinnvoll erachten. Danach löschen wir diese Informationen. Auf Ihr Verlangen löschen wir diese Daten wie unter „Abmelden“ beschrieben auch früher.

5. Navigationsinformationen

5.1. Cookies

Wir nutzen Cookies, um Sie bei der Nutzung unserer Website zu unterstützen. Ein Cookie ist eine Textdatei, die durch einen Webserver auf Ihrem Computer gespeichert wird. Cookies starten keine Programme auf Ihrem Computer und übertragen keine Viren. Einer der Hauptgründe für die Verwendung von Cookies ist, die Nutzung unserer Website für Sie zu verbessern, indem Sie Zeit sparen. Cookies teilen einem Webserver mit, dass Sie auf eine spezielle Seite zurückgekehrt sind. Früher angegebene Informationen können dadurch wiedergefunden werden, und Sie können die für Sie speziell bereitgestellte Funktion erneut nutzen. Sie können Cookies ablehnen. Die meisten Browser arbeiten mit der Voreinstellung, Cookies zu akzeptieren. Sie können Ihren Browser so ändern, dass er keine Cookies annimmt. Wenn Sie dies tun, werden Sie die Funktionen unserer Website nicht vollständig nutzen können.

5.2. Log Files

Mitunter werden wir demographische Daten wie Ihre Postleitzahl, Ihr Alter, Ihr Geschlecht oder bestimmte Vorlieben mit Hilfe von Log Files im Zusammenhang mit Ihrem Namen oder anderen identifizierenden Informationen sammeln. Wir können auch Ihre Computerhardware- und Softwaredaten erfassen, die Folgendes beinhalten können: Ihre IP Adresse, Ihren Browsertyp, den Domainnamen, Zugangszeiten und Referring Website Adressen. Diese Daten nutzen wir, um die Qualität unseres Anmelde-Services zu sichern und Statistiken über die Nutzung unsere Website zu erstellen.

5.3. Clear Gifs

Wir nutzen eine sogenannte Clear Gifs Software, die uns hilft, unser Anmelde-Service zu verbessern, indem wir darüber informiert werden, welcher Content effektiv ist. Clear Gifs sind kleine Grafiken mit einer einzigartigen Identifikation (ähnlich wie Cookies), die dabei helfen, das Nutzungsverhalten von Websitebesuchern zu analysieren. Im Gegensatz zu Cookies, die auf den Computern von Besuchern gespeichert werden, sind die auf Webseiten und in Emails enthaltenen Clear Gifs unsichtbar und haben meistens die Größe eines Punktes. Wir nutzen Clear Gifs in unseren HTML basierenden Emails, um zu erkennen, welche Mails geöffnet wurden. Das erlaubt uns, die Effizienz von Kommunikationsaktivitäten und des Marketings zu beurteilen. Wir verbinden diese Information mit personenbezogenen Daten. Sie können sich von diesen Emails abmelden. Details erfahren Sie unter „Abmelden“.

6. Abmelden

6.1. Überprüfen, Korrigieren und Entfernen Ihrer personenbezogenen Daten

Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, haben Sie folgende Rechte:

a.) Sie können die Nutzerdaten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, überprüfen.

b.) Sie können Fehler, unrichtig gewordene sowie fehlende Daten korrigieren.

c.) Sie können verlangen, dass Ihre Nutzerdaten nicht verwendet werden, um Sie zu kontaktieren.

d.) Sie können verlangen, Ihre Nutzerdaten aus jeder Liste zu entfernen.

e.) Sie können verlangen, Ihre Nutzerdaten zu löschen. Um diese Rechte auszuüben, bitten wir Sie, uns zu kontaktieren: redaktion@meinefamilie.at oder mit einem Brief an die Öffentlichkeitsarbeit der Erzdiözese Wien, Stephansplatz 4/7/1, 1010 Wien. Bitte im Betreff das Wort „Abmeldung“ verwenden. Wir werden Ihrer Aufforderung so rasch als möglich nachkommen und Sie benachrichtigen, sobald dies geschehen ist.

6.2. Abmelden von unserer Email Kommunikation

Sie können sich von unserer Email Kommunikation jederzeit durch Klicken auf den „Unsubscribe“ Link am Ende des Emails oder durch Zusendung eines Emails oder eines Briefs (bitte im Betreff das Wort „Abmeldung“ erwähnen) abmelden.

7. MailChimp

Wir verwenden zum Versand unseres Newsletters den Listenprovider MailChimp. MailChimp ist ein Angebot der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404 Atlanta, GA 30318. Dieses Unternehmen ist Mitglied des sogenannten Safe Harbor Abkommens, einer besondere Datenschutz-Vereinbarung zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten. Wenn Sie sich für unseren Newsletter registrieren, werden die Daten, die Sie bei der Newsletter-Registrierung angeben, an MailChimp übertragen und dort gespeichert. Nach der Anmeldung erhalten Sie von MailChimp eine E-Mail, um Ihre Anmeldung zu bestätigen (“double opt-in”). MailChimp bietet umfangreiche Analysemöglichkeiten darüber, wie die Newsletter geöffnet und benutzt werden. Diese Analysen sind gruppenbezogen und werden von uns nicht zur individuellen Auswertung verwendet. MailChimp verwendet darüber hinaus das Analyse-Tool Google Analytics und bindet es ggf. in die Newsletter ein. Weitere Details zu Google Analytics finden Sie im Abschnitt “Hinweise zur Verwendung von Google Analytics”. Weitere Informationen zu MailChimp und dem Datenschutz bei MailChimp finden Sie hier: http://mailchimp.com/legal/privacy/

Ihren Newsletter können Sie natürlich jederzeit wieder abbestellen. Entweder über die Funktion „unsubscribe“ am Ende jeden Newsletters oder per E-Mail an redaktion@meinefamilie.at

8. Google Analytics

Auch wenn Sie sich nicht für unser Anmelde-Service registrieren, nutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen auswerten, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Haftungsausschluss

Laufend überprüfen und aktualisieren wir die Inhalte, die wir auf unserer Website veröffentlicht haben. Wir übernehmen keine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der veröffentlichten Inhalte.

meinefamilie.at