22. Juli 2015

Buchtipp: Nikolaus in geheimer Mission


Im Dezember den Kindern Nikolo-Sackerln bringen? Der „Nikolo“ in Ursula Stichs Kinderbuch „Nikolaus in geheimer Mission“ gibt sich damit nicht zufrieden.

Der heilige Nikolaus in Jeans, T-Shirt und mit „coolem“ Kapperl und das noch mitten im Sommer, mitten in einem Kindergarten? Das kann doch eigentlich nicht sein. Wo hat er denn seinen Bischofsstab gelassen, seinen roten Mantel und natürlich den obligatorischen „Rauschebart“?

Der Nikolaus in Ursula Stichs schwungvoller Geschichte „Nikolaus in geheimer Mission“ hat große Sehnsucht danach, die Kinder, die er doch Jahr für Jahr beschenkt, besser kennen zu lernen. Er möchte endlich einmal nicht nur am 6. Dezember auf die Erde kommen und Nikolaus-Sackerl verteilen, sondern mit den Kindern spielen, lachen und singen. Und während sich der Nikolaus ausmalt, wie schön das wäre, kommt ihm plötzlich eine Idee: Er beschließt, genau an diesem Tag, mitten im Sommer auf die Erde zu gehen. Dass er bei diesem „Ausflug“ eine Menge erlebt, versteht sich von selbst.

Echte Abenteuer erleben

Ein wunderbares Buch über Streit und Versöhnung, Ausgrenzung und Integration und wahre echte Abenteuer für Kinder ab 3 Jahren. Die fröhlichen, ausdrucksstarken und detailreichen Bilder lassen die Kinder noch tiefer in die Geschichte eintauchen lassen und machen das Buch auch für ganz kleine Kinder bereits interessant.

Lesen lieben lernen

Das Buch „Nikolaus in geheimer Mission“ ist im Rahmen des Projektes „lesen lieben lernen“ der St. Nikolaus Kindertagesheimstiftung entstanden, das die Freude der Kinder an Büchern und am Lesen wecken und fördern will. Im Zuge des Projektes wurden Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Stiftung und Eltern, deren Kinder die Kindergärten der Stiftung besuchen, aufgerufen, sich Geschichten auszudenken und einzureichen. 2013 erschien das Buch „Gerda Gelse. Allgemeine Weisheiten über Stechmücken.“, 2014 das Buch „König Nesselbart“. 2015 schließlich erobert „Krokonil und Tupfentiger“ die Kinderzimmer.

Auch interessant: Die Bibel mit Kindern lesen

Nikolaus in geheimer Mission

Ursula Stich, illustriert von Renate Habinger
Ausgezeichnet mit dem Friedl Hofbauer-Preis 2011
Tyrolia, Fester Einband, 28 Seiten
ISBN: 978-3-7022-3375-4

Online bestellen

Titelbild © www.kathbild.at/ Rupprecht



EIN ARTIKEL VON
  • Andrea Harringer

    „Meine Mami schreibt das auf, was ihr andere Leute erzählen.“ Das sagte mein Sohn, als man ihn fragte, was seine Mama beruflich mache. Seit 2001 bin ich Redakteurin in der Erzdiözese Wien, schreibe für den „Sonntag“ und versuche, Themen wie Familie, Kinder und Erziehung auch aus einem christlichen Blickwinkel zu beleuchten.


Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

meinefamilie.at