3. September 2015

Buchtipp: Das Entchen und der große Gungatz


“Das Entchen und der große Gungatz” ist eine Geschichte nach bewährtem Schema Gut gegen Böse und zeigt, was ein Entchen mit starkem Willen erreichen kann.

Die Geschichte vom kleinen Entchen und dem großen Gungatz, sie folgt dem bewährten Märchenschema Groß gegen Klein, Gut gegen Böse. Der große Gungatz hat schon ein großes Haus und sieben Badewannen, und doch nimmt er dem Entchen auch noch seinen kleinen Teich weg. Das Entchen aber lässt sich nicht beirren:

„Ich weiß, was ich tu –
ich geh in sein Haus und rede mit ihm.“

Das Entchen watschelt los, trifft einen Fuchs, eine Leiter, einen Bach – sie alle raten dem Entchen von seinen Plänen ab:

„Der Gungatz ist groß,
und du bist klein.
Entchen, Entchen,
lass das sein!“

Ein überzeugungsstarkes Entchen

Für die anderen eine absurde Idee, sich als kleines Entchen dem großen Gungatz zu stellen. Das Entchen aber zeigt starken Willen. Es schafft sogar, Fuchs, Leiter und Bach zum Mitgehen zu überzeugen. Es fürchtet sich weder vor der Diebesbande des großen Gungatz, noch vor ihm selbst und sagt ihm seine Meinung. Gungatz lässt sich das nicht gefallen, doch da kommen die Gefährten des kleinen Entchens zu Hilfe. Und niemand kann so gut aus dem Brunnen helfen wie eine Leiter, niemand den Gungatz so gut davonschwemmen wie ein Bach…

Die preisgekrönte und im Frühjahr verstorbene Autorin Käthe Recheis erzählt mit Georg Bydlinski das Märchen „Das Entchen und der große Gungatz“ in Reimen für Kinder ab fünf Jahren. Alicia Sancha sorgt für die farbenreiche Illustration aus Zeichnungen und fotografierten Mustern. Ein Buch, das seine Leser nicht kalt lassen kann, und anregt, selbst darüber nachzudenken – über den Einsatz für seine Rechte, für seine Freunde und über die Hoffnung auf ein gutes Ende. Am Ende der Geschichte kommt es zu einem solchen – für das kleine Entchen als auch für den großen Gungatz.

Auch interessant: Die Bibel mit Kindern lesen

Das Entchen und der große Gungatz

Käthe Recheis, Georg Bydlinski, Illustration von Alicia Sancha.
Fester Einband, 42 Seiten.
ISBN: 978-3-7022-3378-5
€ 14,90

Online bestellen
  • War dieser Artikel für dich hilfreich/interessant?
  • Ja   Nein


EIN ARTIKEL VON
  • Lucia Reinsperger

    Bevor ich journalistisch tätig wurde, machte ich die Ausbildung zur Kindergarten- und Hortpädagogin, leitete verschiedene Kindergruppen und arbeitete als Medienpädagogin. Nach Abschluss meines Journalismus-Studiums unterstütze ich nun mit Freude die Redaktion von meinefamilie.at.


Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

meinefamilie.at