5. Februar 2021

Faschingsfeier zu Hause – Bewegungsspiele für Kinder ab 2 Jahren 

luftballonspiele - meinefamilie.at

Fasching kann überall gefeiert werden – selbst in den eigenen vier Wänden. Mit viel Bewegung und Phantasie habe ich einige Spielideen für einen lustigen Nachmittag zusammengestellt.

Spiele mit Luftballons

# Spiel Nummer 1

Verteilt verschiedenfarbige Luftballons in unterschiedlichsten Formen im Raum. Noch lustiger wird das Spiel, wenn ihr die Luftballons in der ganzen Wohnung verteilt (Je nach Alter der Kinder). Nun stellt den Kindern unterschiedliche Aufgaben, haben sie diese erfüllt, müssen sie wieder zu euch zurückkommen. Die folgenden Aufgaben schaffen sogar die  Kleinsten! 

  • Ruft eine Farbe aus: Die Kinder müssen den Luftballon suchen, dessen  Farbe ausgerufen wurde.  
  • Ruft eine Form aus: Die Kinder müssen zu dem Luftballon, der die richtige Form hat (Schlangenform oder Birnenform). 
  • Ruft „Geht zu eurer Lieblingsfarbe“: Die Kinder müssen zu dem Luftballon, der ihre Lieblingsfarbe hat.  
  • Ruft den größten bzw. kleinsten Luftballon aus: Die Kinder müssen den größten oder kleinsten Luftballon suchen. 

#Spiel Nummer 2

Nehmt euch einen Luftballon und werft ihn mit einem Körperteil in die Luft. Zum Beispiel nur mit dem Ellbogen oder wie Fußballprofis nur mit dem Knie oder dem Fuß. Schafft ihr das auch, ohne, dass der Luftballon den Boden berührt oder zerplatzt? 

#Spiel Nummer 3

Spannt eine Schnur über zwei Sessellehnen. Nun stellt euch in zwei  Gruppen auf und werft euch den Luftballon über die Schnur zu. Diesmal dürft ihr ganz normal die Hände verwenden. Schafft ihr das auch mit zwei Luftballons, ohne, dass einer der beiden den Boden berührt? Spielvariante: Legt euch Visavis voneinander auf den Bauch und pustet euch den  Luftballon gegenseitig zu.  

#Spiel Nummer 4

Klemmt den Luftballon vorsichtig zwischen eure Stirn und die Wand, ohne, dass dieser herunterfällt oder zerplatzt. Variante: Stellt euch Visavis voneinander auf. Ihr könnt den Luftballon auch zwischen eure Stirn oder eure Bäuche klemmen und so versuchen ein paar Schritte zu gehen. Steigerung: Setzt euch in den Langsitz, klemmt vorsichtig den Luftballon zwischen eure Beine und hebt beide Beine kurz vom Boden an, ohne, dass der Luftballon herunterfällt oder zerplatzt. 

#Spiel Nummer 5

Spielt „König Dickbauch und Prinzessin Leichtfuß“. Als König Dickbauch steckt ihr euch den Luftballon vorsichtig unter das T-Shirt und geht langsam mit schwerfälligen Schritten auf und ab. Als Prinzessin Leichtfuß haltet ihr den Luftballon über euren Kopf und tänzelt auf Zehenspitzen leichtfüßig im Kreis herum. Variante: Jedes Kind bekommt einen Pappteller und legt sich einen Luftballon auf  den Teller. Nun versucht eine vorgegebene Strecke um die Wette zu  laufen, ohne, dass der Luftballon herunterfällt.  

Spiele mit Luftschlangen

#Spiel Nummer 1

Werft die Luftschlangen über die Schnur, welche zwischen euren Sessellehnen gespannt ist. Nun kriecht oder krabbelt am Bauch unter der Schnur durch, ohne, dass ihr von einer Luftschlange berührt werdet. 

#Spiel Nummer 2

Spielt das Sesselspiel „Reise nach Jerusalem“ mit Luftschlangen. Die gleiche Anzahl an Sesseln steht im Kreis, wie ihr Kinder seid. Ein Sessel jedoch wird mit einer Luftschlange behängt. Nun schaltet ihr die Musik ein. Bei Stopp muss sich jedes Kind auf einen Sessel setzen. Der Sessel mit der Luftschlange jedoch muss frei bleiben. Das Kind, welches keinen Sessel gefunden hat, scheidet aus. Nun werden zwei Sessel mit einer Luftschlange verziert. Usw. bis alle Sessel behängt sind.  

#Spiel Nummer 3

Schießt den Luftballon wie bei Fußball unter der gespannten Schnur durch. Je mehr Luftschlangen eure Schnur schon schmücken, umso schwieriger ist dieses Spiel. 

Mehr Ideen findet ihr im Buch „Kükenturnen – Bewegungsspiele für Kinder von  2-6 Jahren und ihre Bezugspersonen“.  



EIN ARTIKEL VON
  • Regina Magdalena Smrcka

    Vor meiner Karenz meines Sohnes war ich in der direkten Pflege, aber auch im Leitungsteam, für die Betreuung von Menschen mit besonderen Bedürfnissen verantwortlich. Als Ausgleich dazu unterrichtete ich Kinderturnen. Derzeit vertrete ich als Texterin & Grafikerin EPUs bei ihrem Firmenauftritt. Jetzt unterstütze ich meinen Lebensgefährten im Bereich Öffentlichkeitsarbeit. Gemeinsam haben wir einen Sohn.


MeineFamilie.at